· 

INFOBrief

  • (MARKT)SPLITTER: Die bisher zurückgebliebenen europäischen Aktien haben sich im Monat Mai leicht an die Spitze gesetzt und den Nikkei und S&P 500 hinter sich gelassen. Ansonsten suchen die Märkte nach den Anstiegen der letzten Monate nach Orientierung. 
  • ALTERSVORSORGE: Klima und Pandemie haben das Thema Altersvorsorge weitgehend aus den Schlagzeilen verdrängt. Der Politik ist das gerade recht. Denn dazu fehlen derzeit die Lösungsansätze völlig. Viele können selbst bei gutem Willen mangels Finanzkraft nicht vorsorgen, zudem entzieht die Null-Zinspolitik jedem konservativen Vermögensaufbau die Basis.
  • IDENTIFIKATION: Identifikation steht für Überzeugung, Verantwortung und Engagement im Handeln und ist letztlich die Basis für den Erfolg. Dass ein Fonds den Namen des Fondsmanagers trägt, ist ein deutliches Zeichen dafür, dass sich dieser mit seiner Arbeit voll und ganz identifiziert. Nach nunmehr zehn Jahren kann man sagen, dass Klaus Kaldemorgen bisher auch mit seinem namensgleichen flexiblen Strategiefonds bestens geliefert hat. Deshalb dieser Fonds als Fondstipp des Monats.
  • Lesen sie weiter im INFOBrief Juni 2021