INFOBrief · 02. August 2020
Die Anleger werden ängstlicher. Die Courage oder auch die Unbekümmertheit der letzten Monate weicht einer verständlichen Unsicher-heit. Von wegen Immunität. Corona hat die Märkte wieder befallen, so scheint es.
Finanzplanung · 11. Juli 2020
Aktien und Börse sind für die meisten Deutschen nicht nur ein Buch mit sieben Siegeln, sondern vor allem etwas für Spekulanten. Börsenspiele tragen nicht unbedingt dazu bei dieses Vorurteil abzubauen - im Gegenteil.
INFOBrief · 01. Juli 2020
Die Wirecard-Aktie legte binnen einer Woche um 500 % zu. Das hätte sich doch gelohnt, oder? Die Aktie war von Anfang eher etwas für Zocker. Mit einer grundsoliden Anlage hat das nichts zu tun.
Märkte · 22. Juni 2020
Die Tage im Dax scheinen für Wirecard gezählt. Die Verbleib dort war kurz. Von Anfang fuhr der Aktienkurs Achterbahn. Derartige Auf- und Abstiege braucht die erste Börsen-Liga nicht. Sie schaden der Aktienkultur in Deutschland.
Vermögensanlage · 14. Juni 2020
Wenn es für eine Sache nur ein Anbieter gibt, führt das zu einer Marktmacht, die meistens zu unerwünschten Ergebnissen, zum Beispiel zu übertrieben hohen Preisen führt.
INFOBrief · 30. Mai 2020
Die Märkte laufen auch im Mai weiter nach oben. Die Fachwelt schaut zu und reibt sich verwundert die Augen. Gut zehn Wochen ist es her, da markierte der Dax bei 8.440 Punkten seinen vorläufigen Tiefstand in dieser Korrektur.
Gesellschaft · 20. Mai 2020
Wir sind dankbar, dass wir wieder raus dürfen, die Geschäfte und Gastronomen dafür, dass wieder Kunden kommen dürfen. Gehorsam setzen wir unsere Masken auf und befolgen die Regeln.
Märkte · 11. Mai 2020
Meist wird die aktuelle Krise in ihrer Heftigkeit mit den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts verglichen. Die britische Notenbank greift da weiter zurück.
INFOBrief · 01. Mai 2020
Trotz katastrophaler Meldungen aus der Wirtschaft, Gewinnwarnungen, Milliardenverluste, Absturz des Geschäftsklima-Index, ging es schon wieder nach oben an den Aktienmärkten. Der letzte Handelstag des Monats endete dann schon nicht mehr ganz so zuversichtlich.
Gesellschaft · 29. April 2020
Vater Staat kümmert sich. Das verbreitet Sicherheit und beruhigt. Wichtig in Zeiten der Krise. Die Politik sollte hier nicht übertreiben, sondern ihre Möglichkeiten realistisch beschreiben.

Mehr anzeigen